head
bar
Sehminar Vita Funktionaloptometrie Visualtraining Kontakt Partner Links WVAO Info


Kinder Erwachsene Historie



spacer
Sehstörungen bei Erwachsenen


Auch bei Erwachsenen zeigen sich die Sehstörungen jedoch häufig  nur indirekt.  Aufgrund der komplexen Einbindung in den gesamten Sinnes- und Bewegungsapparat können funktionale Sehstörungen neben einem oft schleichenden Abbau der Sehleistung  auch weitere Symptome hervorrufen, deren Ursache man zuallererst nicht im visuellen System vermutet.

So können Kopfschmerzen, Verspannungen, Konzentrationsstörungen durchaus durch entsprechende Tests auf Störungen im Sehablauf zurückgeführt werden und ihnen entsprechend mit Sehhilfen oder Visualtraining begegnet werden.

Allein durch Optimierung des Sehvorganges  durch Visualtraining lässt sich das Sehvermögen deutlich verbessern und  zahlreiche bisher nicht auf Sehstörungen  zurückgeführte Alltagsbeschwerden können gebessert werden. 

Die Menschen sind nach einem optometrischen Visualtraining weniger abhängig von ihrer Brille und können den Anforderungen des (Berufs-) Alltags unbeeinträchtigt gerecht werden.

sehen sie hier








schni_04

foot
Impressum